KWAB

Wo ist die Nik Collection in Lightroom?

Posted by in Tipps

Seit einigen Tagen wird die Nik Collection von Google kostenlos zum Download angeboten. Die ehemals doch recht kostenintensive Sammlung von Photoshop- und Lightroom-Plugins orientierte sich eher an ambitionierte oder professionelle Fotografen und erlaubt über mehrere Module primär das Anwenden von Filtern, die sehr fein abgestimmt werden können. Ich selber habe mir die Software auch erst jetzt zugelegt, nachdem sie kostenlos geworden ist. Daher habe ich noch keine tiefergehenden Kenntnisse oder Erfahrungen gesammelt. Im Moment befinde ich mich dabei, die Software zu erforschen. Über eine kleine Hürde bin ich dabei gestolpert…read more

0

“Sagenhaftes Deutschland”

Posted by in Fotografie

Mit dem Interesse für Fotografie verstärkt sich natürlich auch der Blick für die Fotos anderer. Dadurch kam ich über eine Vielzahl von Portfolios, von denen mir jedoch viele nicht nachhaltig im Gedächtnis blieben. Umgekehrt gibt es einige wenige Fotografen, die ich aufmerksam beobachte und bei denen jedes neue Bild ein großer Genuß ist. Einer dieser Fotografen ist Kilian Schönberger (Homepage und Facebook). Ich hoffe, dass jeder, der sich für Landschaftsfotografie interessiert, auch schon seine Bilder bemerkt hat und ebenso begeistert war, wie ich. Kilian Schönberger hat Ende vergangenes Jahr den Bildband “Sagenhaftes…read more

Burg Kriebstein

Posted by in Fotografie

Aufnahmedaten Brennweite: 16mm Belichtung: 1/200s, 1/50s, 1/13s (HDR) Blende: 11.0 ISO: 200   Aufnahmedaten Brennweite: 16mm Belichtung: 1/80s, 1/20s, 1/5s (HDR) Blende: 11.0 ISO: 200

Auf Irrwegen

Posted by in Fotografie

Die Tour Vergangenes Wochenende sollte es nach einer recht spontanen Entscheidung mal wieder in die Sächsische Schweiz gehen. Ziel war den Sonnenaufgang vom Kleinen Winterberg aus zu fotografieren. Dort ist mir vor zwei Jahren schon einmal eine sehr stimmungsvolle Aufnahme gelungen: Wir waren eine Gruppe von 5 Foto-Verrückten. Zum Glück bot sich die Möglichkeit, schon in Pirna zu übernachten, so dass wir “erst” 3:15 Uhr aufstehen mussten. Bis zum Parkplatz, von dem aus wir losgewandert sind, sind wir noch ca. 45 Minuten gefahren. Mitten in der Nacht im völliger Dunkelheit…read more

Bilder: Frühlingsblüher

Posted by in Fotografie

Ein paar Bilder vom Wochenende mit Frühlingsblühern. Es geht ja dieses Jahr schon ziemlich zeitig los. Mir ist es leider nicht vollkommen gelungen, meine Bildideen umzusetzen. Aber die Bilder gar nicht zu zeigen, wäre auch schade. Viel Freude also damit!  

iPad Air

Posted by in Gadgets

Ich bin begeisterter iPad Nutzer seit der ersten iPad Generation. Zuletzt nutzte ich ein iPad der dritten Generation mit 16GB Speicher, also der einfachsten Ausstattungsvariante. Seit kurzem bin ich nun Besitzer des iPad Air (theoretisch hätte ich das sogar schon seit weit mehr als zwei Monaten sein sollen … aber das ist eine andere Geschichte, von der ich hier noch berichten werde), erneut mit 16GB Speicher, aber diesmal auch wieder mit mobilem Datentarif. Da das Internet den einen oder anderen Testbericht™ zum neuen iPad bereithält, werde ich das hier nicht…read more

Bild: Waldheim im Winter

Posted by in Fotografie

Heute war ich seit langem mal wieder mit einem Freund auf einer kleinen Fototour. Motiv sollte unsere Heimatstadt Waldheim sein, welche zur Zeit wunderschön in Schnee gehüllt ist. Aufnahmedaten Brennweite: 28mm Belichtung: 15s Blende: 16.0 ISO: 200 Fotografiert wurde mit einer Nikon D90 und dem Tamron 28-75mm f/2.8 Objektiv vom Stativ. Zu sehen ist die Justizvollzugsanstalt, ein Ersttätervollzug für Männer. Die JVA ist praktisch eine kleine Stadt in der Stadt und immer ein interessanter Anblick – insbesondere durch die Beleuchtung am Abend und in der Nacht. Kurz nachdem das Foto…read more

Bildvorstellung: forest view

Posted by in Bildbearbeitung, Fotografie

Mein erster größerer Beitrag soll eine Bildvorstellung sein. Es handelt sich um ein Foto, welches ich nach einem Wochenendausflug in die Böhmische Schweiz aufgenommen habe. Das eigentliche Hauptziel dieser Tour war der Sonnenaufgang vom Prebischtor aus zu fotografieren, für den die ca. einstündige Wanderung 3:30 Uhr losging. Wer sich für das Resultat interessiert, kann gern hier und hier schauen. Das für mich beeindruckendere Foto dieses Ausflugs ist jedoch später am Vormittag entstanden. Nach der Rückkehr vom Prebischtor war noch genügend Zeit, um durch die umliegenden Wälder zu streifen und sich…read more

Aller Anfang…

Posted by in Privates

Liebe Leser, mein Blog ist schon seit längerem installiert und mit einem hübschen Layout versehen. Nun muss es eigentlich nur noch losgehen. Und genau dieses Eis breche ich mit diesem Eröffnungsbeitrag. Was ist das hier? Nun, es handelt sich hier letztlich um einen weiteren dieser vielen privaten Blogs. Ich habe das Ziel, hier meine Gedanken zu verschiedenen Themen aufzuschreiben und euch damit hoffentlich auch mal eine Hilfe zu bieten. Inhaltlich wird hier vorwiegend einiges zu Fotografie, Software, Gadgets und vielleicht hin und wieder auch mal ein Kommentar zu aktuellen Netzthemen…read more